Pirates of Buccaneer Bay Geocoin, Antik Gold

Art.Nr.: 830

15,90 EUR
inkl. 19 % MWSt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2-4 Tage


Zahlungsweisen

Sofort. Barzahlung PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung Vorauskasse

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Die Bukaniere (engl. buccaneers) waren zumeist französische Siedler, die am Anfang des 17. Jahrhunderts auf Hispaniola und umgebenden Inseln der Jagd auf verwilderte Stiere und Schweine nachgingen. Später, gegen Ende des 17. Jahrhunderts, änderten sie die Lebensweise und wurden Kaperfahrer in englischen Diensten. Als Freibeuter attackierten sie den spanischen, französischen und holländischen Schiffsverkehr zwischen den karibischen Inseln während des späten 17. Jahrhunderts. Ursprünglich waren Bukanierschiffsmannschaften größer, besser geeignet für Angriffe auf Küstenstädte und beschränkten sich darauf, die Karibik unsicher zu machen. Der Ausdruck „Bukanier“ verallgemeinerte sich dadurch zu einem Synonym für Freibeuter und schließlich überhaupt für Piraten. Sie selbst bezeichneten sich als Brüder der Küste.

Trackable auf geocaching.com mit eigenem Icon

Größe: ca. 65mm x 51mm

Bewertung(en)